Logo

Logo Liebhaberei

Weihnachten 2018

Mittwoch, 28. November 2018 bis Samstag, 22. Dezember 2018

Passend zu unserer Ausstellung "1907, Roberta's Geschichten" schmücken wir unser Restaurant weihnachtlich. Das Licht ist stimmig und die Kerzen flackern. Geniessen Sie zu dieser besonderen Stimmung unser liebevoll zubereitetes Überraschungsmenu! Und auch hier gilt: alles handgemacht!

Kutschenfahrt

Donnerstag, 13. September 2018 ab 18:00 Uhr

Steigen Sie ein und geniessen Sie eine Kutschenfahrt mit Robert Baumli aus Römerswil, er wird Sie durch die herrliche Natur von Oberbuchen führen. Anschliessend verwöhnt Sie die Liebhaberei mit Speis und Trank.
Unser Preis: Pauschal CHF 100.00, alles inklusive; ihr Vergnügen: Genuss vom Feinsten!
1x Kutschenfahrt, 1x Liebhaber Apéro, 1x3-Gang Überraschungsmenu, 1x Hauswein 1dl, 1x Hauswasser, 1x Kaffee oder Espresso

www.kutschenfahrten-baumli.ch

Eliane

Donnerstag, 27. September 2018, 19:00 Uhr

Die Luzerner Singer/Songwriterin und Pianistin Eliane fühlt sich in der Welt der Pop-Balladen zu Hause und ist darin eine echte Künstlerin. “Slow Motion” heisst ihr neuestes und viertes Album und sie hat sich damit nicht nur in den Album-Charts auf Platz 1 rangiert, sondern auch einen festen Platz in der Schweizer Musikszene geschaffen. Ihre Songs und Geschichten sind gefühlvoll und vielseitig und sie verzaubert ihr Publikum jeweils ab den ersten tönen. Dazu serviert die Liebhaberei ein Menu, Genuss pur für Gaumen und Ohren!

www.elianemusic.com

Donnerstag, 10. Januar 2019, 19:00 Uhr

Boogie Woogie Power – Rock’n’Roll Show – Blues Feeling – Nico Brina ist mit dem Rock’n’Roll aufgewachsen. Den Blues hat er etwas später entdeckt. Bis heute liegt ihm die Verschmelzung dieser beiden Musikstile zutiefst am Herzen. «Ohne Blues kein Boogie», weiß der Pianist. «Manchmal geht es mehr in die eine, manchmal mehr in die andere Richtung. Aber meine Kraft, meine Dynamik und meine Spielfreude wurzelt in der Kombination von beiden.»
Stefan Kadlec lässt dazu seine Kochkellen schwingen und verwöhnt Sie mit einem Menu der ganz besonderen Art!


www.brina.ch

Trio Cappella

Donnerstag, 24. Januar 2019, 19:00 Uhr

Wenn ein klassischer Posaunist, ein Jazz-Bassist und eine Volksmusik-Akkordeonistin sich treffen, entwickelt sich daraus eine interessante musikalische Synthese. Die drei Luzerner –als Trio Cappella formiert- lieben es, neugierig durch Zeiten und Stile zu stöbern, um allerhand Musik zu entdecken. Mit viel Inspiration kleiden sie Stücke aus den Welten der Volksmusik, der Klassik sowie Eigenkompositionen neu ein und lassen diese in faszinierenden Schattierungen erklingen. Dazu serviert die Liebhaberei ein feines Menu, komponiert von Stefan Kadlec.
www.triocappella.ch

Donnerstag, 18. Januar 2018, 19:00 Uhr

Was ist das Jännerloch eigentlich? Typisch schweizerisch vielleicht? Und da kommt das Trio Cappella ins Spiel. Typisch schweizerisch sind wir auch. Na ja, nicht immer. Sie kennen es, Trio-Formationen gibt es landauf, landab. Das Trio Cappella mit der Instrumentierung Posaune/Alphorn, Akkordeon, Kontrabass kann jedoch als einzigartig bezeichnet werden. Namen wie jener der Volksmusik-Akkordeonistin Claudia Muff, des klassischen Posaunisten Armin Bachmann und des Jazz-Bassisten Peter Gossweiler lassen aufhorchen. Die Frage sei erlaubt: Was spielen diese Drei? Die Antwort ist schwierig - eines ist jedoch sicher: Da ist ein Trio am Werk, das vieles zulässt, sich grenzenlos in verschiedenen Klangwelten der Volksmusik und anderen Stilrichtungen bewegt und spannende und berührende Töne auf die Bühne bringt. Und auf die Teller bringt die Liebhaberei ein wunderbares Menu dazu. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Claudia Muff, Akkordeon
Armin Bachmann, Posaune & Alphorn
Peter Gossweiler, Bass

www.arminbachmann.ch
www.claudiamuff.ch
www.petergossweiler.ch

VIC SHELBY

Donnerstag, 4. April 2019, 19:00 Uhr

VIC SHELBY - Acoustic Rock'n'Roll - spielen Hits und andere gute Songs, grad so wie es ihnen passt. In dynamischer Spiellust, nah an den Originalen, aber anders. Stefan Kadlec kreiert dazu ein Überraschungsmenu, ebenfalls grad so, wie es ihm passt.

Gesang, Gitarre: Daniel Schweizer
Gesang, Gitarre: Markus Burkhalter
Gesang: Sabine Thürig
Kontrabass: Balz Luginbühl
Schlagzeug: Christoph Knüsel

www.vicshelby.ch
www.facebook.com/vicshelby

KIMM Trio

Donnerstag, 29. September 2016, 19:00 Uhr

Die Grenzlinie, wo sich auf dem offenen Meer Wasser und Himmel berühren, wird Kimm genannt. Auf dieser Spur der Sehnsucht segelt das Kimm Trio, ausgerüstet mit Schlagzeug, Kontrabass, Klarinette und Saxophon. In der Seemannskiste dabei sind Lieder aus dem Osten, Selbstgebranntes sowie ein Notvorrat an Spielfreude und Begeisterung. Das alles wird munter durch den Kimm-Filter gedreht und erstrahlt glanzvoll im Spannungsfeld mit dem Moment und der Improvisation.

Philipp Z’Rotz Reeds
Marc Jenny Kontrabass
Emanuel Künzi Drums
www.kimmtrio.ch

Dazu serviert die Liebhaberei ein himmlisches Menu!

Claudia Muff

Donnerstag, 22. September 2016, 19:00 Uhr

Die bekannte Akkordeonistin Claudia Muff und die aus der Luzerner Musikszene stammenden Felix Brühwiler (Gitarre), Peter Gossweiler (Kontrabass) und Julian Dillier (Schlagzeug) musizieren als ‹Quartett Claudia Muff› mit viel Können und Spielfreude zusammen. Eigenkompositionen stehen genauso auf dem Programm wie swingende Valses Musettes, Tango und Folk verschiedener Länder.
www.claudiamuff.ch

Die Liebhaberei serviert dazu ein Menu vom Feinsten. Genuss für Gaumen, Ohren und Herz ist also garantiert!

HotRock

Freitag, 1. Juli 2016 ab 19:00 Uhr

Geniessen Sie unsere Party und lassen Sie das Tanzbein schwingen. Die Luzerner Band HotRock spielt für Sie heissen Rock’n’Roll, unter anderem auch aus den fünfziger Jahren und wir von der Liebhaberei offerieren Ihnen kleine Schlemmereien dazu. Die Party findet bei schönem Wetter Draussen auf unserem Vorplatz statt, mit Sicht auf unser herrliches Panorama, bei regnerischem Wetter Drinnen mit Sicht auf unsere Kühe. Wir freuen uns sehr, Sie mit Musik, Schlemmereien und Trank zu verwöhnen!
www.hotrock.ch

Barbetrieb. Konzerteintritt CHF 30.00.
Schlemmereien gratis, offeriert durch Liebhaberei.
Verlängerung bis 2:00 Uhr. Ticketreservation, Anzahl ist beschränkt!

 

Seite 2 von 4